Blog Archiv

Leckere Herzkekse zum Jahres- und Valentinstag

rezepte-valentinskekse-herzplaetzchen

Am 14. Februar ist Valentinstag Habt ihr den Valentinstag noch auf dem Schirm? Ich habe am Wochenende diese herzigen Kekse gebacken. Eigentlich sind es ja Plätzchen. Ich habe einen typischen Plätzchenteig verwendet… aber irgendwie gehören Plätzchen nur in die Weihnachtszeit. Daher nenn ich meine Leckerei lieber Herzkekse :-). Diese Kekse passen nicht nur zum Jahres- oder Valentinstag. Sie kommen aber auch gut an Weihnachten, am Geburtstag oder als kleines Geschenk ... Mehr lesen »

Bild auf Holz übertragen

Ein beliebtes Geschenk zu Weihnachten, zum Geburtstag oder Jahrestag sind Fotos. Eure Eltern und Großeltern haben sicherlich schon einige Bilder von euch in ihrer Wohnung hängen, sei es als Bild im Rahmen oder auch auf Leinwand oder Glas. Heutzutage gibt es viele Varianten unterschiedlicher Fotogeschenke, doch selbstmachen ist dabei oft nicht möglich. Selbst auswählen, bestellen oder selbst in den Rahmen stecken zählt nicht ;-). Foto oder Bild auf Holz selbst ... Mehr lesen »

Geräumige Sporttasche mit vielen Fächern nähen

Auf meiner „to-sew-Liste“ steht schon lange eine Sporttasche. Besonders für meine Schwimmbadbesuche war ich auf der Suche nach einer coolen, selbstgenähten Tasche. Sie sollte geräumig sein, so dass Handtücher und Badezeugs gut darin verstaut werden könnten, aber auch praktische Fächer für Handy, Schlüssel und ähnlichem Kleinkram bereit halten. Nach und nach hatte ich ein ziemlich konkretes Bild von meiner Tasche im Kopf, welche ich hier auch für euch zum Nacharbeiten ... Mehr lesen »

Lebkuchenherz backen

Seid ihr auf der Suche nach einer herzigen Kleinigkeit, die ihr verschenken wollte? Wie wäre es mit einem selbst gebackenen Lebkuchenherz? Auf dem Volksfest sind diese Leckereien ein Dauerbrenner. Ich denke fast jeder hat schonmal ein Herz verschenkt oder geschenkt bekommen, aber wahrscheinlich kein selbstgemachtes. Also ran an die Backschüssel. Es ist einfacher als ihr vielleicht denkt :-). Das tolle an dieser Geschenkidee ist, dass sie einfach herzustellen ist, die ... Mehr lesen »

Schokoladentorte in Herzform zum Valentinstag

Wie wäre es mit etwas Süßem für eure/n Liebste/n zum Valentins-, Jahres- oder Geburtstag? Diese Scholadentorte ist sehr schokoladig, lecker und einfach zu backen. Ok, sie geht auch gut auf die Hüften, aber das lassen wir einfach mal außen vor. Wir essen diese Schokobombe ja nicht jeden Tag ;-). Auch zum Muttertag für die Mama sicher ein super Geschenk. Diese Zutaten benötigt ihr für die Schokotorte… 100g Schokolade 1 EL ... Mehr lesen »

Romantische Liebesbriefe für ihn schreiben zum Valentins- oder Jahrestag

liebesbrief-liebeserklaerung-vorlage

Bald ist der 14. Februar – Valentinstag! Heute habe ich eine sehr romantische Idee für euch, nämlich kleine Liebesbriefchen in Herzform. Diese Liebesbotschaften könnt ihr auch heute noch auf die Schnelle basteln. Die Materialien hat in der Regel jeder von euch daheim. Ihr benötigt nur ein wenig Zeit und Geduld. Diese Geschenkidee passt nicht nur gut am Valentinstag, sondern ist auch eine sehr persönliche Aufmerksamkeit am Jahrestag oder an Weihnachten. Oder ... Mehr lesen »

Holt euch den Frühling mit diesem selbstgemachten Blumentopf in die Wohnung…

blumentopf-konservendose-bastelanleitung

Genießt ihr auch die Sonnenstrahlen? Ich liebe sie und habe das Gefühl, der Frühling ist wirklich nicht mehr weit. Manchmal kann man den Frühling sogar schon riechen :-). Auch wenn vielleicht noch ein paar kühlere Tage kommen, habe ich heute eine Idee für euch, wie ihr den Frühling jetzt schon dauerhaft in die Wohnung holen könnt. Die Inspiration habe ich von Lisa von mein Feenstaub. Sie hat schicke schwarz-weiße Dosen ... Mehr lesen »

Motivtorte „Lightning McQueen“ für den Kindergeburtstag

Mein Patenkind findet Cars und besonders auf Lightning McQueen super. Zu seinem 3. Geburtstag musste daher eine Lightning McQueen Torte oder besser gesagt ein Lightning McQueen Kuchen her. Am besten ein Marmorkuchen, denn das ist einer seiner Lieblingskuchen. Die Anleitung habe ich bei Barbarasbackstube gefunden. Barbara backt einen Mandelbiskuit mit Beerenfüllung für die Torte, was sicher auch sehr lecker ist. Außerdem stellt sie Schablonen für das Zu- und Zurechtschneiden des ... Mehr lesen »

Geldbeutel „Wildspitz“ nähen

Schon lange auf meiner To-Sew-Liste und nun endlich genäht: ein Wildspitz! Die Anleitung und das Schnittmuster gibt es hier als Freebook bei Farbemix. Kirsten hat außerdem noch diese Video gedreht: Der Geldeutel kann in 2 verschiedenen Breiten und mit vielen verschiedenen Fächerkombinationen genäht werden. Den Verschluss könnt ihr ebenfalls variieren, entweder mit einem Steckschloss wie ich, oder mit KAM-Snaps oder Klettband. Magnetverschlusse sind nicht gut geeignet, da diese den Magnetstreifen ... Mehr lesen »

Schweinchen im Matschkübel Torte

Zu Schatzis Geburtstag habe ich mich wieder an eine Motivtorte gewagt. Die Auswahl und Planung der Torte war diesmal sehr einfach. Schatzi hatte eine genau Vorstellung von der Torte. Es soll eine Schweinchen im Matschkübeltorte werden mit einer Torte, die er gerne isst. Da er Tiramisu liebt, war die passende Torte auch sehr schnell gefunden. So backt ihr den Biskuit-Tortenboden… 6 Eigelbe 6 Eiweiss 180g Zucker 20g selbstgemachter Vanillezucker 150g ... Mehr lesen »

Origami Bag nähen

Auf diversen Blog habe ich sie schon gesehen: die Origami Bag. Sie stand jetzt auch schon lange auf meiner to-Sew-Liste und jetzt hab ich sie endlich genäht. Ich frage mich, warum ich das nicht schon früher hinbekommen habe, denn sie ist wirklich einfach und schnell genäht. Selbst wenn ihr die Tasche mit 2 Stoffen, also einem Außen- und einem Innenstoff näht, braucht ihr nicht länger als 20 Minuten. Das Zuschneiden ... Mehr lesen »

Tassen mit Porzellanmalstiften individuell gestalten

Heute habe ich tolle Geschenkidee für euch – individuelle, bemalte Porzellantassen. Ich liebe diese bemalten Tassen, denn sie sind relativ schnell gebastelt und es gibt viele Anlässe, um solch eine Tasse zu verschenken und schier unendlich viele Möglichkeiten diese zu gestalten. Sei es als kleines Geschenk zu Weihnachten oder Nikolaus in Kombination mit meiner Trinkschokolade am Stiel, Chai-Schokolade oder einem selbstgemachten Kaffeesirup, zum Muttertag mit Mamas Lieblingstee, zur Hochzeit mit individueller Beschriftung. Aber ... Mehr lesen »

Leseknochen nähen

Schon lange stand das Nähen eines Leseknochens auf meiner To-Sew-Liste. Zum Muttertag habe ich es nun geschafft solch ein bequemes Nackenkissen für meine Mama zu nähen. Sie hatte schonmal erwähnt, dass sie solche Leseknochen toll findet. Was liegt da näher, als ihr einen zu schenken? Schnittmuster und Anleitung für den Leseknochen… Wie schon bei einigen Projekte vorher, habe ich auch diesmal das Schnittmuster wieder von der lieben Kirsten vom Haus ... Mehr lesen »

Das 1. Fotoalbum aus Stoff

Zu Ostern wollte ich meinem Neffen wieder etwas Selbstgemachtes schenken. Die Wahl fiel auf ein genähtes Fotoalbum, welches ich mit Familienfotos bestückt hatte…für mich einfach ein perfektes Geschenk und dem Kleinen gefiel es auch :-). Die Anleitung für das Fotoalbum mit Schnittmuster habe ich von Nanoda. Ich habe für meinen Einband einen Jeansstoff und für die Innenseiten die Reste meiner Krabbeldecke verwendet. Schick, oder? Mein Learning aus diesem Projekt: Für das ... Mehr lesen »

Handyhülle mit Lift nähen

Letztes Jahr zu Weihnachten hatte Mama einen Wunsch: ein Smartphone! Wir fanden die Idee super und haben ihr gemeinsam ein günstiges, aber doch hochwertiges Smartphone geschenkt. Wir entschieden uns für ein Chinahandy. Bisher ist meine Mama auch sehr zufrieden damit. Etwas selbstgemachtes sollte zu dem Handy jedoch dazu, daher habe ich noch eine Handyhülle mit Ausziehhilfe genäht. Die Zeit vor Weihnachten war wie immer knapp, daher habe ich mich im Internet auf ... Mehr lesen »

Kindergartenrucksack mit passendem Turnbeutel nähen

Es ist schon ein wenig her, aber das macht nix. Heute zeige ich euch den Kindergartenrucksack „Lieselotte“, welchen ich meinen Patenkind zu Weihnachten genäht und geschenkt hatte. Mittlerweile trägt er seinen Rucksack jeden Tag stolz in den Kindergarten. Er steht ihm aber auch wirklich gut. Und mich macht es auch stolz, denn ich bin sehr zufrieden mit meinem Nähergebnis :-). Das Schnittmuster für den Kinderrucksack Die Anleitung inklusive Schnittmuster in ... Mehr lesen »

Patchwork Krabbeldecke mit Erlebnisfeldern nähen

Diese Patchworkdecke habe ich für meinen kleinen Neffen als Weihnachtsgeschenk genäht. Geplant habe ich diese Decke bereits vor seiner Geburt, aber da die Decke doch ein wenig Zeit in Anspruch genommen hat, habe ich sie nun zu Weihnachten erst verschenkt. Wer mit so einer Patchworkdecke als Geschenk liebäugelt, der sollte einen gewissen Vorlauf einplanen. Ich hätte nicht gedacht, dass schon allein das Zuschneiden der einzelnen Stoffquadrate „gefühlt“ ewig dauerte…und das obwohl ... Mehr lesen »

Himbeerlikör selber machen

Ein tolles Geschenk ohne viel Aufwand ist immer ein Likör. Beachtet aber, dass ihr mindestens 4 Wochen Vorlauf braucht, da der Likör zunächst angesetzt wird und danach 4, besser noch 6 Wochen ziehen muss. Nach meinem Kaffeelikör habe ich nun als Gastgeschenke für die Hochzeit meiner Schwiegermutter einen Himbeerlikör angesetzt. Deshalb seht ihr auf dem Bildchen auch die schön verzierten Fläschchen mit den Herzen :-).  Sind sie nicht hübsch? Der ... Mehr lesen »

Mein CEWE FOTOBUCH erstellen…der Klassiker nicht nur unter den Weihnachtsgeschenken

Wir haben schon wieder November. Daher ist es für mich höchste Zeit, mir Gedanken über die diesjährigen Weihnachtsgeschenke zu machen. Was dieses Jahr unter den Weihnachtsgeschenken definitiv sein wird, ist ein Fotobuch. Wer dieses Geschenk bekommt, kann ich euch noch nicht verraten. Vielleicht liest derjenige ja mit ;-).  Ein Fotobuch ist wirklich das perfekte Geschenk zu Weihnachten. Egal ob Eltern, Oma und Opa, Freunde…wirklich jeder freut sich sicherlich über solch ... Mehr lesen »

Handyladestation nähen

Wer kennt es nicht…ihr wollt euer Handy oder Smartphone aufladen, habt auch eine Steckdose, aber keine Ablage für euer Handy? Mit kreativen Idee wie Ladekabel um den Stecker wickeln oder Handy einfach baumeln lassen ist nun Schluss, wenn ihr diese tolle Handyladestation besitzt! Diese Handyladetasche ist auch ein super Geschenk zu allen möglichen Anlässen und Weihnachten steht ja vor der Tür. Was ihr für die Handyladestation benötigt… nicht dehnbare, feste ... Mehr lesen »

Lenkertasche für Laufrad oder Kinderfahrrad nähen

Für meine Verlosung zum 1-jährigen Blogjubiläum habe ich eine Lenkertasche für das Laufrad oder das Kinderfahrrad genäht. Diese Tasche kann aber nicht nur für’s Fahrrad verwendet werden, sondern auch als Utensilo zum Beispiel am Kinderbett befestigt werden. Für mich ist es einfach das perfekte Geschenk für Kinder. Im Fahrradkörbchen können die Kleinen ihr Lieblingsspielzeug, ein Kuscheltier oder Puppe, oder Dinge, die sie bei der Radtour sammeln transportieren. Meine Fahrradtasche ist außerdem ... Mehr lesen »

Dreieckiges Mäppchen für Stifte oder Kosmetik

Für meine Verlosung zum 1-jährigen Blogjubiläum wollte ich noch ein kleines, selbstgemachtes Geschenk nähen. Es sollte vielseitig einsetzbar sein und durfte auch mädchenhaft sein. Der Großteil meiner Leser sind ja weiblich :-). Bei Ina von pattydoo bin ich auf dieses dreieckige Stiftemäppchen gestoßen. Außer für Stifte, können gut Kosmetikartikel oder allerlei Krimskrams in diesem kleinen Täschchen verstaut werden. Die Form ist auch etwas außergewöhnlich und besonders, aber dennoch einfach und ... Mehr lesen »

Wickelrolle für Kosmetik oder Stifte nähen

Wer ein kleines, praktisches Geschenk sucht, für den habe ich heute diese Wickelrolle für Kosmetik oder Stifte. Diese kleine Nähprojekt ist ein tolles Geschenk und in Kombination mit Buntstiften für Kinder einfach super. Für die Freundin und für Frauen sind Kosmetikartikel der passende Inhalt. Da es schwierig ist die passende Kosmetik zu kaufen…ist die Farbe richtig? Ist es die richtige Marke? Ich habe einfach einen Gutschein von der Drogerie dazu ... Mehr lesen »

Clutch mit passendem, kleinen Geldbeutel nähen

Für die Hochzeit meiner Schwiegermutter habe ich mir eine schicke Clutch und einen kleinen Geldbeutel passend zu meinem Kleid genäht. Eigentlich war Mitte des Jahres noch der Plan ein Kleid für diesen großen Tag zu nähen, aber da der 1. Versuch gründlich in die Hose ging, hab ich jetzt erstmal klein angefangen und zwar mit dieser Handttasche :-). Die Handtasche habe ich nach einem Schnittmuster von pattydoo genäht. Bisher habe ich ... Mehr lesen »

Lunchbag nähen

Vor einiger Zeit habe ich ganz tolle, selbstgenähte Lunchbags aus Wachstuch entdeckt. Mein erster Nähversuch mit beschichteter Baumwolle war ja diese Wickelunterlage. Da dies so gut geklappt hat dachte ich, warum nicht mehr aus Wachstuch nähen? Bei meinen Recherchen bin ich dann auf Lunchbags gestoßen. Ich glaube, diese Verspertäschchen sind eine super Alternative zu einer gewöhnlichen Brotbox aus Plastik, denn sie sind einfach sehr leicht, abwaschbar und halten einiges aus. Außerdem ... Mehr lesen »

Hinweis: Dieser Text enthält sogenannte Provisions-Links – auch Affiliate-Links genannt – welche mit (Provisions-Link) gekennzeichnet sind. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhält der Betreiber dieser Webseite eine Provision vom Verkäufer, für den Besteller entstehen keine Mehrkosten.