Startseite » Nähen » Origami Bag nähen
Origami Bag nähen

Origami Bag nähen


Auf diversen Blog habe ich sie schon gesehen: die Origami Bag. Sie stand jetzt auch schon lange auf meiner to-Sew-Liste und jetzt hab ich sie endlich genäht. Ich frage mich, warum ich das nicht schon früher hinbekommen habe, denn sie ist wirklich einfach und schnell genäht. Selbst wenn ihr die Tasche mit 2 Stoffen, also einem Außen- und einem Innenstoff näht, braucht ihr nicht länger als 20 Minuten. Das Zuschneiden und nähen geht einfach ratzfatz. Das Ergebnis kann sich zudem sehen lassen. Die Origami-Bag ist eine schöne und geräumige Tasche, in der Einkäufe perfekt verstaut verstaut werden können. Zusammengefaltet nimmt sie kaum Platz weg, so dass die Tasche gut in der Handtasche verstaut werden kann und somit zum täglichen Begleiter werden kann.

origami-bag-naehen

Meine Origami-Bag habe ich passend zur Jahreszeit aus einem herbstlichen Apfelstoff nach diesem Tutorial genäht und die Version mit der Wendetasche gewählt. Aber auch die eingefasste Version mit dem Schrägband finde ich sehr hübsch. Kommt halt immer auf den Stoff an. Ich nähe mir auf jeden Fall auch noch ein Exemplar.

Viel Spaß beim Nähen und viel Freude mit dieser !


Newsletter abonnieren


Über Stephi von Herzbotschaft

Stephi - liebt Cappuccino mit Herzchen und Obstsalat zum Frühstück, ist 32 Jahre alt und wohnt im Norden Bayerns, verschenkt gerne persönliche Aufmerksamkeiten und freut sich über Kommentare und Anregungen: [email protected]

3 Kommentare

  1. Hallo Stephi,

    Dein Blog gefällt mir sehr. Das, was Du zeigst, ist sehr inspirierend. Ich selbst werde versuchen, eine solche tolle Tasche zu nähen. Ich hoffe, dass ich sie auch so gut hinbekomme.

    Alles Gute!

    Barbara

  2. Hallo stephi,danke für deine genialen Ideen zum Nähen,werde meine sämtlichen Weihnachtsgeschenke danach produzieren.Ich finde Selbstgemachtes als Geschenk für jede Gelegenheit das persönlichste.
    Außerdem fördert das die eigene Kreative Seite auch heraus und das ist gut so,da schläft das denken nicht ein.
    Das finde ich gerade bei älteren Menschen ,wie ich (76 Jahre) alt-sehr wichtig.
    ich habe gestern die Windeltasche genäht und sie ist mir sehr gut gelungen.Habe blauen Eulenstoff für die Außenseiten und für die Taschen innen einen Schäfchenstoff verwendet.Sieht super aus und meine Enkelin wird sich darüber sehr freuen. Danke für die Inspiration und einen wunderschönen Advent wünsche ich Dir und allen Nähfreunden Berta

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*