Startseite » Basteln » Schnullerkette und passender Greifling mit Namen basteln
Schnullerkette und passender Greifling mit Namen basteln

Schnullerkette und passender Greifling mit Namen basteln


In letzter Zeit gab es ja viele Nähanleitungen von mir. Heute gibt es mal wieder etwas Gebasteltes: eine Schnullerkette und einen passenden Greifling mit Namen. Diese tollen Geschenke, vor allem zur Geburt, habe ich vor einiger Zeit bei Dawanda entdeckt. Dort gibt es Schnullerketten und Greiflinge mit Namen in Hülle und Fülle. Etwas Fertiges zu kaufen kam für mich jedoch nicht in Frage, ich wollte schon etwas selbst machen, auch wenn es nur das Auffädeln der Perlen ist ;-). Beim Schnullerkettenladen würde ich fündig und habe mir die Einzelmaterialien hierfür bestellt. Achtet auf jeden Fall beim Kauf darauf, dass die Bastelmaterialien den rechtlichen Bestimmungen entsprechen und gesundheitlich unbedenklich für Babies sind.

Beim Schnullerkettenladen gibt es auch eine Anleitung für das Basteln von Schnullerketten und Greiflingen.  Nach diesen Anleitungen habe ich auch gearbeitet, was sich aber doch ein wenig zeitintensiver und schwieriger gestaltete als ursprünglich gedacht. Es ist nämlich gar nicht so einfach, die Knoten so eng in der Sicherheitsperle zu fixieren, dass der Greifling nicht durchhängt, sondern einigermaßen straff sitzt. Ich hatte mir dazu das Satinband bestellt, was sich wirklich als Flopp herausstellte. Ich konnte es einfach nicht richtig straff fixieren. Ich habe wirklich einiges ausprobiert: Knoten zuerst, dann Perle drauf schieben und wieder ein Knoten drauf, verschiedene Knotenarten, mit der Pinzette den Knoten nach unten schieben…mit keiner Variante war ich zufrieden. Die Knoten waren mir einfach nicht fest genug und das Verschweißen der Enden war auch nicht das Wahre. Ich hatte echt Angst, dass die Knoten sich lösen und das Baby an die einzelnen Perlen rankommt. Zum Glück hatte meine Mama noch eine Rolle PP-Schnur daheim, damit ging es viel besser. Diese ließ sich besser und vor allem fester verknoten und sehr gut verschweissen. Jetzt sitzt alles bombenfest und ich bin happy :-).

Jetzt noch kleine Anmerkungen von mir, damit ihr nicht die gleichen Fehler macht wie ich…

  • Aus meiner Erfahrung empfehle ich auch definitiv die Schnur aus PP-Polyester. Wie die Qualität der PP-Schnur vom Schnullerkettenladen ist weiß ich nicht, ich hatte ja wie gesagt eine andere verwendet.
  • Beim Basteln der Schnullerkette darauf achten, dass die Länge der Kette von Beginn des Clips bis Ende der Schlaufe maximal 22 cm misst, sonst besteht die Gefahr, dass das Baby sich damit stranguliert.
  • Die Schlaufe am Ende der Schnullerkette muss entsprechend groß sein, so dass der Schnullerkettenclip durch diese Schlaufe gefädelt werden kann, um den Schnuller zu befestigen. Wer bis jetzt nicht wusste, wie man den Schnuller an der Kette befestigt, der weiss es nun: Schlaufe durch den Schnuller und dann die komplette Kette mit dem Clip zuerst durch die Schlaufe fädeln.
  • Bei meinem Greifling habe ich die Schnur genauso wie bei der Schnullerkette doppelt genommen. Einfach geht auch, aber so wurde es nochmal stabiler.

Diese Schnullerketten und Greiflinge sind sehr individuelle und persönliche Geschenke, die ihr nach euren Vorstellungen gestalten könnt. Ihr könnt nicht nur verschiedene Buchstabenwürfel und verschieden farbige Perlen kombinieren, es gibt auch einen Menge verschiedener Motivperlen. Es ist sicherlich für jeden Geschmack etwas dabei. Ich habe meinen Greifling mit einem kleinen genähten Stoffkrönchen verziert. Das Krönchen passt super zur Prinzen-Schnullerkette und dient zum darauf herumkauen, wenn das Baby zahnt. Die Krönchen habe ich genauso wie hier genäht, nur halt in mini und ohne Pompons.

Ich hoffe, euch gefällt diese Geschenkidee genauso gut wie mir. Passend hierzu könnt ihr übrigens auch noch eine Kinderwagenkette anfertigen. Dann habt ihr ein Komplettpaket zum Verschenken :-).

Viel Spaß beim Basteln und viel Freude mit dieser !


Newsletter abonnieren


Über Stephi von Herzbotschaft

Stephi - liebt Cappuccino mit Herzchen und Obstsalat zum Frühstück, ist 32 Jahre alt und wohnt im Norden Bayerns, verschenkt gerne persönliche Aufmerksamkeiten und freut sich über Kommentare und Anregungen: [email protected]

4 Kommentare

  1. Hallo Stephi ich bin die Moni Und ich wollte wissen ob ich mir so eine Kette für meinen DHL Ausweis machen könnte?
    Moni

  2. Hallo Stepi Wo bekomme ich so eine Kette?Antwort Moni

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*