Startseite » Kulinarisches » Rumtörtchen backen
Rumtörtchen backen

Rumtörtchen backen


Wieder mal ein Plätzchenrezept. Ganz ungewöhnlich für die Weihnachtszeit, oder? Heute habe ich feine Rumtörtchen für euch. Dieses Rezept ist von meiner Oma, die diese Rumplätzchen jedes Jahr gebacken hat. Dieses Jahr war ich dran :-).

Diese Zutaten benötigt ihr für die Plätzchen…

  • 150g Butter oder Margarine
  • 300g Weizenmehl (Typ 405)
  • 2 gestrichene Teel. Backpulver
  • 1 Ei
  • 100g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker oder 9g selbstgemachten Vanillezucker

Für die Füllung und den Guss benötigt ihr diese Zutaten…

  • rote Marmelade für die Füllung…am besten selbstgemachte Marmelade z.B. Erdbeermarmelade, Johannisbeermarmelade oder ähnliche.
  • 120g Puderzucker
  • 2-3 EL heißes Wasser
  • 1/2 Fläschchen Rumaroma (oder gleich einen Teil des Wassers mit Rum ersetzen)

So werden die Plätzchen gebacken…

  • Stellt aus den Plätzchenzutaten einen Knetteig her und stellt diesen mindestens 1 Std. kühl.
  • Den Teig nun auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und runde Plätzchen ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Ober-/Unterhitze) ungefähr 15 Minuten backen, bis die Plätzchen goldbraun sind.
  • Wenn die Plätzchen ausgekühlt sind, werden immer 2 Plätzchen zusammengesetzt. Als Klebemittel benötigt ihr die Marmelade, die zwischen die beiden Hälften geschmiert wird. Dies macht ihr am besten mit allen Plätzchen bevor ihr den Guss herstellt.
  • Für den Guss den Puderzucker sieben und mit dem heißen Wasser und dem Aroma verrühen bis ein zäher Zuckerguss entsteht. Evtl. benötigt ihr auch ein wenig mehr Wasser. Ihr könnt den Guss nach eurem Belieben dick- oder dünnflüssig herstellen. Diesen auf die Oberseite der Plätzchen streichen. Fertig!

Ich liebe diese Plätzchen, auch wenn ich sonst eigentlich nicht der Rumfan bin. Aber diese Plätzchen sind so schön zart und mürbe…echt ein Gedicht. Probiert sie selbst aus :-).

Viel Spaß beim Backen und viel Freude mit dieser !


Newsletter abonnieren


Über Stephi von Herzbotschaft

Stephi - liebt Cappuccino mit Herzchen und Obstsalat zum Frühstück, ist 32 Jahre alt und wohnt im Norden Bayerns, verschenkt gerne persönliche Aufmerksamkeiten und freut sich über Kommentare und Anregungen: [email protected]

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*