Startseite » Basteln » Adventskalender mit Wäscheklammern – einfach, aber raffiniert
Adventskalender mit Wäscheklammern – einfach, aber raffiniert

Adventskalender mit Wäscheklammern – einfach, aber raffiniert


Ende November feiert die Tochter meiner Freundin ihren 4. Geburtstag. Ich habe eine Weile überlegt, was ich ihr schenken könnte – natürlich sollte es etwas Selbstgemachtes sein. Da der Advent vor der Tür steht, lag nichts näher, als ihr einen Adventskalender zu basteln. Kurze Nachfrage bei ihrer Mutter: Glücklicherweise hat die Kleine noch keinen. Die Mama hat auch nichts dagegen, dieses Jahr keinen zu basteln ;-).

Die Qual der Wahl

Welchen Adventskalender soll ich basteln? Es gibt in Adventskalender in allen Formen und Farben und Materialien. Meine Anforderungen an den perfekten Adventskalender waren schönes Aussehen, einfache Herstellung und Wiederverwendbarkeit. Die typischen Adventskalender aus Klorollen, Päckchen an einer Schnurr oder Säckchen wollte ich nicht basteln. Ich wollte einen besonderen Kalender, der optisch einiges her macht.

adventskalender-schneemann-holz

Ich entschied mich für einen Adventskalender auf einem Holzbrett mit Wäscheklammern

Das Ergebnis kann sich meiner Meinung nach sehen lassen. Mir gefällt er richtig gut. Er macht optisch einiges her und sieht ehrlich gesagt fast wie gekauft aus :-)- Sicherlich kann man mit solch einem Kalender einige beeindrucken. Er sieht kompliziert aus, ist aber tatsächlich recht einfach. Ihr benötigt nur ein bisschen Zeit, die nötigen Materialien und natürlich viel Spaß am Basteln. Dieser Kalender ist sowohl für Kinder, als auch für Erwachsene geeignet, je nachdem welches Motiv ihr wählt.

Was ihr für diesen Adventskalender benötigt…

Diese Sachen bekommt ihr in jedem gut sortierten Bastelladen oder im Internet. Das Holz habe ich aus dem Baumarkt.

Und so geht’s…

Zunächst müsst ihr euer gedrucktes Motiv auf das Holzbrett übertragen. Wie dies funktioniert könnt ihr in dieser Anleitung lesen. Ihr könnt das Holzbrett aber auch einfach nach euren Vorstellungen z.B. mit Acrylfarben oder jeder anderen holzverträglichen Farbe anmalen. Lasst eurer Kreativität freien Lauf. Möglich wäre auch das Brett zu bekleben z.B. die Zahlen als Aufkleber, aus Holz oder Plastik. Vielleicht wäre auch ein ovales Brett schick? Die Möglichkeiten sind enorm. Euch fällt bestimmt etwas Tolles ein.adventskalenderbild-uebertragen

Nachdem das Motiv fertig ist, klebt ihr die 24 Wäscheklammern mit Holzleim auf das Brett.  Ich habe den Express Holzleim von Ponal verwendet. Der war ratzfatz trocken und man konnte weiter basteln. An diese Klammern hängt ihr später die Geschenke. Ich habe meine Wäscheklammern vor dem Ankleben farbig mit Acrylfarbe verziert, da ich dies einfach schöner fand und es besser zu meinem Gesamtbild passt. Einige habe ich zudem mit kleinen, goldenen Holzsternen verziert.waescheklammern-mit acrylfarbe-anmalen

Um meinen Adventskalender an die Wand hängen zu können, habe ich mir im Baumarkt noch kleine Aufhänger besorgt, wovon ich 2 Stück an der Rückseite angebracht habe. Alternativ könnt ihr auch einfach Löcher in die Rückseite fräsen, und das Brett dann an Nägeln aufhängen. Ob das gut hält, müsst ihr einfach ausprobieren. Wenn ihr nur leichte Geschenke an den Kalender hängt, geht das sicher auch gut. Bei schweren Geschenken, oder wenn ihr den Kalender an Kinder verschenkt, empfehle ich Aufhänger. Dies ist stabiler und ich wollte vermeiden, dass dem Kind im Übereifer beim „Türchen aufmachen“ der ganze Kalender auf den Kopf fällt.

So, jetzt müsst ihr nur noch die Geschenke dran hängen und fertig ist der Kalender!

Achja, meine Geschenkideen für den Adventskalenderinhalt…

Süßigkeiten verschenke ich nicht so gern, da ich dies ein wenig einfallslos finde. Außerdem naschen die meisten in der Vorweihnachtszeit eh genug, da braucht man im Adventskalender nicht noch zusätzlich Süßkram.

Für Kinder eignen sich gut Sachen wie

  • Haarspangen und Haargummis
  • Schaumbad (es gibt tolle farbige, knisternde und glitzernde Schaumbäder :-))
  • Magisches Handtuch
  • Quietscheente
  • Pixi-Bücher
  • Malstifte und Malvorlagen
  • Schlüsselanhänger
  • Kleine Autos
  • Spielzeugtiere
  • Kartenspiel
  • Puzzle (evtl. auch aus einem eigenen Bild)
  • Gutscheine für gemeinsame Unternehmungen: Eislaufen, Schwimmbad, Weihnachtsmarkt, Plätzchen backen, etc.

Der Inhalt für Erwachsenenkalender könnte beispielsweise sein

  • Lose
  • Gutschein für gemeinsame Unternehmungen
  • Beautyartikel: Lipgloss, Mascara, Duschgel, Maske, Schaumbad, Parfum
  • Duftkerze
  • Bier für Männer
  • selbstgemachte Pralinen
  • eigenes Bild als Puzzle

Viel Spaß beim Nachbasteln und viel Freude beim Verschenken dieser !


Newsletter abonnieren


Über Stephi von Herzbotschaft

Stephi - liebt Cappuccino mit Herzchen und Obstsalat zum Frühstück, ist 32 Jahre alt und wohnt im Norden Bayerns, verschenkt gerne persönliche Aufmerksamkeiten und freut sich über Kommentare und Anregungen: [email protected]

9 Kommentare

  1. Hallo Stephi super Idee toll lg. Heide

  2. Hi du. Super Idde, dieses Jahr bekommt mein Freund auch so einen Adventskalender. Kannst du mir verraten, wie lang dein Holzbrett war?

    Viele Liebe Grüße, die Backfee

    • Hallo Backfee,

      freut mich, dass dir die Idee gefällt. Das Brett war zwischen 60 und 80cm lang. Ich weiss es leider nicht mehr genau. Es war aus dem Baumarkt…da gibt es recht günstig Fichtensperrholz. Das habe ich genommen :-).

      LG Stephi

  3. Hey Stephi,
    ich find deine Sachen super!
    Ganz besonders gefallen mir die Holz-Bild-Drucke Ich hab schon im Netz ne paar Ideen gesammelt – find auch einen Druck auf Holzlatten (Maße dann ca. 80 – 100 cm) super, der würde mich persönlich interessieren, da ich noch auf der Suche nach einem Bild fürs Wohnzimmer bin
    Hast du sowas auch schon gemacht? Hast du vielleicht noch einige Beispiele die du gemacht hast – Holz-Bilder-Druck?
    Ganz lieben Dank für deine Antwort
    LG Julia

  4. Hallo
    wie groß hast du die Zahlen gemacht)

    • Hallo Annemarie,

      das weiss ich leider net mehr. Kann auch nicht nachschauen, da ich den Kalender verschenkt habe.
      Ich hatte damals einfach geschaut, dass ich sie über die Länge des Bretts verteile und dass es mir einfach gefällt :-).

      LG Stephi

  5. Hallo Stephi,

    ich finde deine Sachen ganz toll. Wir haben einen ähnlichen Geschmack Ich finde es auch super, dass du alles mögliche machst. Nähen, basteln, kochen, etc. Das ist bei mir ähnlich. Hauptsache kreativ. Ich möchte auch einen Teil des adventskalenders nachbasteln. Ich Nähe mir noch Säckchen aus Jute dazu. Eine Frage habe ich zu den Wäscheklammern. Hast du auch die Seiten bemalt, oder nur vorne und hinten?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*